DRINKS ZUM WEGSCHLUMMERN:

Das gute alte Glas Milch mit Honig hilft erwiesenermaßen beim Einschlafen. Der darin enthaltene Zucker transportiert den Eiweißbaustein Tryptophan ins Gehirn und regt dort die Produktion von Serotonin an, einem Botenstoff, der unerlässlich fürs Einschlafen ist. Wenn ein spätes Abendessen Sie um den Schlaf zu bringen droht, hilft Zitronengrastee dem Körper bei der Fettverbrennung. Einfach einen halben Teelöffel Zitronengras mit einem Viertelliter kochendem Wasser übergießen, acht Minuten ziehen lassen, abseihen und heiß und ungesüßt in kleinen Schlucken trinken.